Menü

Berlin für Arme

"Bei Auswahl des Ferienziels sollten Sie weniger Reiseprospekte als vielmehr die Statistiken der UNO über das Pro-Kopf-Einkommen der Bevölkerung dieser Welt zu Rate ziehen. Die ärmsten Länder sind auch die billigsten. Wollen Sie...


Monster des Alltags

Zugegeben, wann immer der Rezensent Freunden am Telefon von den "Monstern des Alltags" berichtete, erntete er nur mitleidiges Schweigen. Die Gestalten von Christian Moser muss man eben sehen, sonst hört sich das Ganze nur an wie...


Das Wochenende

Historische Aufarbeitung braucht Zeit. Es hat bis 1968 gedauert, bis man über das Dritte Reich sprechen konnte - und es wird noch ein paar Jahre dauern, bis die dumpfe Brutalität der DDR vollständig aufgeklärt werden kann. Die...


Bullrich-Salz. Marke. Mythos. Magensäure.

Ein Hinweis vorweg: Natriumhydrogencarbonat, auch Natriumbicarbonat oder Natron genannt, befindet sich unter anderem in den Präparaten "Kaiser Natron", "Samarin" oder "Dr. Oetker Haus Natron".Es ist für einen Autor schwierig,...


Arm, Reich - und dazwischen nichts?

In Deutschland spricht man nicht gerne über Armut. Zumindest die, die nicht von ihr berührt werden. Während die C4-Professoren in einschlägigen Talkshows wieder und wieder fordern, den Gürtel enger zu schnallen, werden...


Menschliche Kommunikation

"Man kann nicht nicht kommunizieren!" Wer sich in der Schule oder im Studium mit Paul Watzlawick beschäftigt hat, wird zumindest dieses Dogma für immer im Gedächtnis behalten. Der große Kommunikationswissenschaftler,...


Der kleine Berufsberater

Zeitgenössische Lyrik sieht meist so aus: Ein Dichter im exzentrischen Mantel nippt an einem Glas tibetischem Mönchs-Wasser und wirft dazwischen unzusammenhängende Wörter in den Raum. Das Publikum, bestehend aus jungen Menschen...


Film verstehen

Gegen die Aktualität des Internets kommt die Buchbranche nicht an. Während der Tod Evelyn Hamanns bereits wenige Stunden nach Erscheinen der dpa-Meldung in Wikipedia verzeichnet war, ändert sich im Buchregal verständlicherweise...


Wilhelm Busch und die Folgen

Deutschland ist ein wunderliches Land. Als in den 50ern die amerikanischen Comic-Strips auf den Markt kamen, puritanisch "sauber", harmlos, zuckerbunt - brandmarkte die Bildungsbürger-Elite sie als Schundliteratur. Wilhelm Buschs...


Asterix und seine Freunde. Hommage an Albert Uderzo

Manche Künstler sind schon lange vor ihrem Ableben eine Legende. Loriot, Rühmann, Pinter - und auch der Erfinder der knollnasigen Gallier, Albert Uderzo. Das Universum, das er und sein Kollege Goscinny geschaffen haben, wird...


Sie sehen Artikel 41 bis 50 von 88

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >